Blasmusik an der „Turley“

Mit Beginn dieses Schuljahres besteht an der Turley-Oberschule die Möglichkeit, in einem Bläserensemble die Grundlagen des Instrumentalspiels zu erlernen.
Dazu konnten sich die interessierten Mädchen und Jungen aus unseren drei 5. Klassen zunächst im „Instrumentenkarussell“ ausprobieren und es wurde getestet, welches Instrument am besten zu ihnen passen könnte.

Erfreulich ist, dass bereits 15 Schülerinnen und Schüler gefunden werden konnten, die sich mit Spaß an der Sache sehr viel Mühe geben, ihr Instrument beherrschen zu lernen.
Unterrichtet werden die Kinder von insgesamt vier Lehrkräften, die zum Großteil aus Fördermitteln des Freistaates Sachsen finanziert werden. Außerdem wurden über 10000 Euro in neue Instrumente investiert.
Das Projekt wird zum Großteil in Zusammenarbeit mit dem Musikverein Neuwürschnitz realisiert, auch dank der Unterstützung von Herrn Stahl vom Landratsamt Erzgebirge.

H. Heymel, K. Hertel