KI trifft auf NI

Am Montag, dem 16.10.2023, fand für die Lehrer unserer Schule eine Fortbildung zum Thema ChatGPT statt.Wären einige Kolleginnen und Kollegen bereits die Mittel und Möglichkeiten, die ChatGPT bietet, nutzen, betraten andere Kolleginnen und Kollegen hier Neuland. Dabei traf also die künstliche Intelligenz (KI) auf die natürliche Intelligenz (NI) unserer Kollegen. Dozent der Veranstaltung war Herr Burghardt von der Social Web macht Schule GmbH. In der zweistündigen Veranstaltung brachte uns der…

Spendenlauf ein voller Erfolg

Vor den Ferien führten die Schüler der Turley-Oberschule einen Spendenlauf durch, dessen Einnahmen für die Sanierung des in der Nähe befindlichen Bolzplatzes genutzt werden sollten. Auch Schüler des nebenan gelegenen Förderzentrums beteiligten sich an diesem Event. Die Schüler suchten sich dabei eifrig Sponsoren, die pro gelaufener Runde einen gewissen Geldbetrag auf das Konto des Fördervereins der Turley-Oberschule überwiesen.Durch das Engagement der Kinder und Jugendlichen und die Spendenbereitschaft der Sponsoren, zu…

Ein spannender Tag bei der Bundeswehr

Am Mittwoch, dem 06.09.2023 fuhren alle 9.Klassen im Rahmen der Berufsorientierung nach Gleina/ Altenburg zum Bundeswehrstandort. Viele Ausbildungsberufe konnten angeschaut und teilweise selbst ausprobiert werden. Ob Herzdruckmassage bei den Sanitätern, das Schleppen von Marschgepäck für eine Truppenübung, Bedienen eines Hubschraubers oder verschiedener Fahrzeuge, bei allen acht besuchten Standorten haben unsere Schülerinnen und Schüler ihr Bestes gegeben. Sogar das ordnungsgemäße Wechseln in der Truppe von Station zu Station gelang gut –…

Fuxnoten-Elternzugang

Seit letztem Schuljahr arbeitet unsere Schule mit dem „Digitalen Notenbuch“. So können alle Eltern und Schüler jederzeit ihre kompletten Noten einsehen. Ihre Kinder haben dazu im letzten Jahr oder in diesem Jahr Zugänge für Sie erhalten. Um den Zugang zum Portal einzurichten, ist allerdings ein kleiner Aufwand zu betreiben. Wie das Ganze funktioniert, kann man sich in diesem Video ansehen oder sich an der „Schritt für Schritt“-Anleitung entlanghangeln. 1.) Homepage:…

Tolle Spendensumme

Am 04.07.2023 wurde gelaufen – heute wurde Bilanz gezogen. Beim Spendenlauf für die Erneuerung des Bolzplatzes am Turleyring konnten unglaubliche 8151,14 € eingenommen werden.Dabei handelt es sich um Spenden von Oelsnitzer Firmen, aber vor allem um Spenden der Sponsoren unserer Läufer vom Förderzentrums „Am Bergbaumuseum“ und vor allem von der Turley-Oberschule Oelsnitz/Erzgeb. Unser Dank gilt allen großen und kleinen Sponsoren und natürlich allen Läufern. Kay HertelSchulleiter und Fußballfreund

Erster Schultag am 21.08.2023

Klassen 5a und 5b Unsere neuen Schüler treffen sich an der Stirnseite der Turnhalle (unter dem Stadtwappen).Dort werden sie 8:00 Uhr von ihren Klassenleiterinnen und vom Schulleiter abgeholt. Sie haben den ganzen Tag beim Klassenleiter Unterricht. Mitzubringen sind lediglich ein Hausaufgabenheft, ein Schreibblock, das Federkästchen und sicherheitshalber die Sportsachen. Allles andere erfahren die Kinder dann. Wir freuen uns auf unsere Neuzugänge. Klassen 6 bis 10 Für die Klassen 6 bis…

Es grünt so grün …

Davon konnten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a aus der Turley-Oberschule Oelsnitz, uns beim Arbeitseinsatz im Bürgerpark Oelsnitz selbst „überzeugen“. Im Rahmen der Berufsorientierung, die in den Klassenstufen 7 und 8 von den zwei engagierten Praxisberaterinnen, Claudia Arold und Isabel Wiedemann, begleitet wird, haben wir den Beruf eines „Landschaftsgärtners“ live ausprobieren können. Ein Rosenbeet wurde von Unkraut befreit und am Ende klingelte Lohn in der Klassenkasse. Diese wird…

Fleißige Spendenläufer

Beim Spendenlauf für den Bolzplatz am Dienstag, dem 04.07.2023, liefen die Schüler der Turley-Oberschule Oelsnitz und der anliegenden Förderschule für den guten Zweck. Nachdem die Schüler sich Sponsoren gesucht hatten, die pro Runde einen festen Beitrag für die Erneuerung zur Verfügung stellen werden, liefen die Kinder mit viel Engagement und Ausdauer. Allein die Schüler der „Turley“ legten dabei über 7000 Runden zurück, hinzu kamen noch die Runden der Förderschüler und…

7c für „Erste Hilfe“ gut gerüstet

Jährlich erleiden in Deutschland über 50.000 Menschen einen plötzlichen Herzstillstand, nur 10% der Betroffenen überleben. Die Überlebenschancen verbessern sich deutlich, wenn die Ersthelfer direkt mit der Reanimation beginnen. Im Rahmen der Aktion „Sachsen retten Leben“ trainierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c unter Anleitung von Herrn Kühnel den Ernstfall. Unter dem Motto „Prüfen, Rufen, Drücken“ wurde mit Übungspuppen und einem Trainingsdefribrilator das richtige Erkennen und Handeln bei einem Herz-Kreislaufstillstand…